jetzt kostenlos
neu anmelden
  

Verhaltensregeln

Um das Erlebnis der Community für alle User so angenehm wie möglich zu gestalten, müssen Regeln das Verhalten in der Gemeinschaft festlegen. Den meisten Leuten sollten diese Regeln keine Probleme bereiten, wenn sie sich ohnehin vernünftig und sozial verhalten. Leider gibt es in jeder Gemeinschaft ein paar schwarze Schafe, denen die Administratoren bei Verstößen gegen die Regeln dann auch schon mal Strafen geben müssen. Wir tun dies nicht, weil es uns Spaß macht, andere Menschen zu ärgern - es macht uns Spaß, die ehrlichen User bei ihrem Aufenthalt in der Community zu unterstützen und ihnen zu helfen.

 

GRUNDSÄTZLICHES


Bei all diesen Regeln gelten folgende Hinweise:

 

  1. Diese Liste ist keineswegs ein festes Regelwerk, auf welches sich User und die Communityverwaltung 100% berufen können.
  2. Vergehen sind immer Auslegungsfälle und werden nur bestraft, wenn sie wirklich bestrafungswürdig sind. Nur weil hier etwas steht und irgendwie auf einen Eintrag oder einen Inhalt passt, ist das keine Garantie darauf, dass es auch wirklich gegen unsere Regeln verstößt.
  3. Unter Umständen bestrafen unsere Administratoren auch Vergehen, die hier nicht aufgelistet, aber laut unseren AGB dennoch verboten sind.
  4. Wer zu oft oder besonders hart gegen unsere Regeln verstößt, wird von den Administratoren gelöscht.

 


JEDER MENSCH MUSS RESPEKTIERT WERDEN


Keine Beleidigungen!

Jegliche Beleidigungen sind verboten. Dabei ist es egal, ob Du vorher provoziert wurdest oder Dich nur wehren willst, weil Du selber beleidigt wurdest. Wenn Du beleidigt wirst, kannst Du jeden Eintrag direkt an uns melden und den User auf die Ignorierliste setzen.


Keine Drohungen!

Hier gilt grundsätzlich dasselbe wie bei Beleidigungen. Drohungen sind ebenso verboten, egal ob Du Dich dabei auf das Internet oder außerhalb beziehst.


Keine sexuellen Belästigungen!

Sexuelle Belästigungen werden von uns besonders hart bestraft und, sollten wir Belästigungen gegen Minderjährige vorfinden, leiten wir das direkt an die Behörden weiter. Wir dulden es nicht, wenn unsere Plattform für solche Dinge missbraucht wird!


Keine Hass-Gruppen!

Hierzu zählen Gruppen, die gegen einzelne Personen gerichtet sind, wobei es nicht entscheidend ist, ob diese Person in der Community angemeldet ist. Gruppen gegen Fußballmannschaften, Musikgruppen, Ortschaften oder ähnliche allgemeine "Anti-Gruppen" sind jedoch (unter Vorbehalt) erlaubt.

 

 

JUGENDSCHUTZ


Keine Pornographie!

Hierzu zählen Bilder oder Videos von (komplett oder teilweise) nackten Personen, bei denen Geschlechtsteile zu sehen sind oder die geschlechtliche Handlungen vollziehen. Ebenso sind Texte, die pornographische Inhalte enthalten, nicht jugendfrei und deswegen verboten.


Keine Gewaltverherrlichung!

Jegliche Inhalte, die in irgendeiner Weise Gewalt verherrlichen oder darstellen, sind verboten. Hierzu zählen auch Inhalte zum Hooliganismus, Darstellungen von Waffen, die auf Personen oder den Betrachter gerichtet sind, Brutalität an Mensch oder Tier und die Darstellung von toten Menschen oder Tieren.


Keine politisch-extremistischen Inhalte!

Wir dulden in der Community keine Inhalte, die in ihrer Aussage eine extremistische Richtung (sowohl rechts als auch links) darstellen. Hierzu zählen auch "Antifa"-Gruppen, die stark zur linken Seite orientiert sind. User, die solche Inhalte in die Community stellen, erhalten von uns eine Verwarnung mit Strafe und werden gegebenenfalls umgehend gelöscht.


Kein Rassismus!

Intoleranz gegenüber anderen Ländern, Menschen oder Kulturen ist auch bei uns absolut verboten und wird hart bestraft.

 


SPAM


Kein Punktespam und unerwünschter Punktetausch!

Der Sinn der Community ist nicht das Tauschen von Punkten, und dieses wird auch nicht von uns unterstützt. Wenn ein User in seinem Gästebuch den Hinweis auf "Kein Punktetausch!" stehen hat, dann muss dieser beachtet werden. Die Community ist primär eine Kommunikationsplattform, und so wollen die meisten User sie auch nutzen.


Keine Kettenmails!

Kettenmails sind eine der nervigsten Spamnachrichten, die es im Internet gibt. Egal ob Du abergläubisch bist oder einfach nur nett sein willst, laut unseren AGB sind Kettenmails in der Community strikt verboten und werden grundsätzlich von den Administratoren bestraft.


Keine Klickspiele!

Jegliche Links bei denen versucht wird, durch möglichst viele Besucher die meisten Klicks zu erhalten, sind bei uns verboten und werden als Spam bestraft


Keine Werbung!

Kommerzielle Werbung ist grundsätzlich nicht erlaubt und wird hart bestraft. Die Community wird dafür keine Plattform bieten, da solche direkten Angebote die User nur nerven. Auch Werbung für eigene Angebote, die nicht unbedingt kommerziell sind, dürfen nicht ohne Erlaubnis verteilt werden. Unser System bietet mehrere Möglichkeiten, Kleinanzeigen zu schalten.


Kein anderer Spam!

Auch andere Nachrichten, die nicht in die bisher genannten Kategorien passen, aber dennoch Spam sind, werden von uns bestraft. Wir dulden keinen Missbrauch der Community für das Verteilen von nervigen Nachrichten!

 

 

URHEBERRECHT


Bilder von anderen nur mit Erlaubnis!

Bilder, auf denen Du selber und nur Du selber zu sehen bist, darfst Du ohne weiteres in die Community stellen. Sobald eine andere Person (hierzu zählen auch gute Freunde und Familie) mit auf einem Bild zu sehen ist, muss diese andere Person um Erlaubnis für die Veröffentlichung des Bildes gebeten werden. Ebenso muss der Aufforderung einer abgebildeten Person zum Entfernen des Bildes Folge geleistet werden. Bei der Nichtbeachtung dieser Regeln werden die Administratoren das Bild entfernen und gegebenenfalls eine Strafe aussprechen.


Keine Grafiken von anderen klauen!

Das Klauen von Grafiken (Bilder, animierte Grafiken) von anderen Usern und Gruppen wird auch von uns bestraft, da es ein eindeutiger Verstoß gegen das Urheberrecht darstellt. Wenn Dir ein Bild gefällt, dann musst Du erst denjenigen fragen, der das Bild erstellt hat, ob Du es auch selber benutzen darfst. Ausgenommen hiervon sind Inhalte, die nur aus dem Internet oder anderen Quellen übernommen und nicht selber erstellt wurden.


Keine geschützten Videos!

Wir bieten die Möglichkeit, Videos von anderen Plattformen direkt in die Community einzubinden. Hiervon ausgenommen sind jedoch alle Videos, die in irgendeiner Weise vom Urheber geschützt sind. Unter anderem sind das Musikvideos, Folgen von Fernsehserien, Spielfilme etc. Nur weil diese Inhalte (noch) auf den externen Plattformen verfügbar sind, heißt das nicht, dass sie auch hier erlaubt sind. Es gelten hierbei auch unsere anderen Regeln zum Jugendschutz.

 

 

PROFIL & DATEN


Nur ein Account (in ganz stayblue)!

Jede Person darf nur einen Account in der Community besitzen. Auch ein zweiter Account in einer anderen Region ist nicht erlaubt. Da alle Communitys miteinander verbunden sind, ist dies auch nicht nötig. Du darfst nur einmal angemeldet sein. Für diese Regel gibt es keine Ausnahme!


Keine Accounts für Tiere oder Kleinkinder!

Genauso wie ein Zweitaccount sind auch Accounts für Haustiere (z.B. Hund, Katze, Meerschweinchen) grundsätzlich verboten. Auch wenn Kleinkinder oder Babys als Personen gelten, darf die Community erst benutzt werden, wenn Du Dich selbstständig anmelden und die Community selber nutzen kannst. Wir empfehlen die Nutzung der Community grundsätzlich erst ab dem Alter von 14 Jahren. Es ist nicht zulässig, als Eltern einen Account für sein Kind zu erstellen. Auch hierfür gibt es keine Ausnahmen!


Nur eine Person pro Account!

Jeder Account darf nur von einer Person benutzt werden. Es dürfen sich nicht zwei oder mehr Personen einen Account teilen. Darum sind auch Accounts für z.B. Schulklassen oder ein Geschäft nicht zulässig.


Echten Vor- und Nachnamen angeben!

Man darf die Community nur nutzen, wenn Du Deinen richtigen und vollständigen Namen (Vor- und Nachname) angibst. Dies ist ebenso wie alle anderen Regeln Teil unserer AGB und muss eingehalten werden. Die Administratoren dürfen und werden Accounts mit falscher Namensangabe ohne Warnung löschen.


Echtes Alter angeben!

Die Angabe des richtigen Alters ist sowohl aus Fairness den anderen Usern gegenüber als auch aus verschiedenen Gründen der Funktionsbegrenzung strikt vorgeschrieben. Nicht alle Funktionen dürfen von jeder Altersgruppe ausgeführt werden, und wenn ein User bei seinem Alter schummelt, wird das von den Administratoren bestraft.


Keine (automatisierten oder anderweitigen) Skripte!

Jegliche Skripte zur Beeinflussung der Funktionen der Seite sind strikt verboten und führen zur sofortigen Kündigung des Nutzungsvertrages. Bei besonders harten Fällen werden wir auch rechtliche Schritte einleiten.


Kein automatisches Neuladen der Seite!

Das künstliche Onlinebleiben durch ein automatisches Neuladen der Seite ist genauso verboten wie automatisierte Skripte. Das Vergehen gegen diese Regel wird hart bestraft und führt unter Umständen zum sofortigen Ausschluss aus der Community. Ein künstliches Onlinebleiben ist absolut unfair den ehrlichen Usern gegenüber.


Keine Manipulation der Punkte!

Die unerlaubte Manipulation eines Punktestandes ist laut unseren AGB strikt verboten und wird ebenso wie die beiden vorangehenden Punkte mit einem direkten Ausschluss von der Community geahndet.

 

Unsere ausführlichen und rechtlich formulierten Regeln sind in den AGB zu finden.