jetzt kostenlos
neu anmelden
  
Ins Blaue

Ins Blaue

Drama
105 Minuten,ab 30.08.2012 im Kino
Regisseur
Rudolf Thome

    Trailer & Infos

    „Ins Blaue“ ist ein „Film-im-Film“-Film und zugleich eine Vater-Tochtergeschichte. Er handelt von der Liebe zum Kino wie von der Liebe im Kino. Und er handelt vom Generationenwechsel in der Filmkunst wie von der tragikomischen Beziehung zwischen einer ambitionierten Jungregisseurin und einem schaffensmüden Altersproduzenten. Genauer gesagt von der blinden Liebe einer Tochter zu ihrem Vater, die den Generationenbruch zwar künstlerisch vollzieht, ihn sich emotional jedoch glaubt ersparen zu können. Aus diesem Traum wird sie ausgerechnet während der Dreharbeiten zu ihrem Debütfilm, in dem es um Spielarten der Liebe und der Selbstfindung geht, unsanft herausgerissen.

    So wird zum einen die Geschichte der Mittzwanzigerin NIKE RABENTHAL erzählt, die ihren ersten großen Film macht. Er trägt den Titel „Ins Blaue“. Mit ihrem Team aus engagierten jungen Frauen und Männern befindet sie sich auf Dreh-Reise durch Bella Italia. Wichtigster Begleiter ist allerdings ihr siebzigjähriger Vater und Vorbild, ABRAHAM RABENTHAL, der den Erstling seiner Tochter als alter Hase der Regie-Branche produziert. Abraham nimmt sich als Produzent weitestgehend zurück. Nike sei der Boss, betont er. Bei der Fahrt des Konvois auf der italienischen Autostrada del Sole von Drehort zu Drehort bildet NIKES Wagen die Spitze und ABRAHAMS das Schlusslicht des Filmtrecks. Einzig die Anordnung der Hotelzimmer unterliegt seiner dezenten Regie. Schließlich bleibt, was sich vor der Kamera abspielt, nicht ohne Auswirkungen auf das, was sich hinter ihr entspinnt. Selbst der strengen, mit Leib und Seele ihrem Film verschriebenen Nike widerfährt es, während sie für ihren Tonmeister LUCAS beim Atmoaufnehmen das Mikro hält, dass sie Gefühle entwickelt.

    Kommentare

    Profil
    29.08.12, 19:35 Uhr


    Liebe Grüße Angie

    • 0 von 1 User fanden diesen Eintrag gut.
       
       
      Profil
      30.08.12, 06:33 Uhr

      das wird mit sicherheit gut


      suche dringend arbeit als servicekraft,küche,imbiss oder auch als thekenkraft für veranstaltungen und feste,
      je mehr zu tun desto besser,ich liebe es

      • 1 von 1 User fanden diesen Eintrag gut.
         
         
        Profil
        30.08.12, 20:23 Uhr


        ....

        • 0 von 1 User fanden diesen Eintrag gut.
           
           
          Profil
          30.08.12, 21:20 Uhr


          Liebe Grüße von mir zu dir..


          Bin bei facebook unter Reni Schoske zu finden

          • 0 von 1 User fanden diesen Eintrag gut.
             
             
            Profil
            31.08.12, 11:44 Uhr

            bestimmt sehenswert

            • 1 von 1 User fanden diesen Eintrag gut.
               
               
              Profil
              03.09.12, 08:49 Uhr


              Niemand ist fort, den man liebt. Liebe ist ewige Gegenwart.

              • 0 von 1 User fanden diesen Eintrag gut.
                 
                 
                 
                Gelöschter User
                03.09.12, 23:07 Uhr

                kein film für mich

                • Dieser Kommentar hat mir geholfen:
                   
                   
                   
                  Gelöschter User
                  13.09.12, 14:25 Uhr

                  mal schauen!

                  • Dieser Kommentar hat mir geholfen: