jetzt kostenlos
neu anmelden
  

Kein Alkohol am Ossensamstag ?!

Sonstiges

Profil
31.01.08, 16:07 Uhr

Falls...
werde ich es aufjedenfall ignorieren

Wüsste auch nicht wie man das kontollieren könnte???


Jesus Christ, why don't you come save my life now
Open my eyes and blind me with your light now

 
Profil
31.01.08, 16:18 Uhr

wie wolln se das denn bitte durchbringen??? das geht doch überhaupt nich menschenmassen i 5stelligen bereich nach alk durchsuchen is ein ding der unmöglichkeit... sry aber das is dpocvh lächerlich


 

xXX _____Alda aLle diEse $cHwuLn IdiOten Alda weNN dU $o $O rOCk hÖr$t WiR$Te $O DoFF In koPF Und Krig$tÖ Lange HaAre Und O $ChwUle $AchEn uNd $o_____ XXx

xD

 
 
Gelöschter User
31.01.08, 16:19 Uhr

Hallo!
Also ich denke nicht, dass man das kontrollieren kann - wie auch?
Und selbst wenn man das schaffen sollte, den Kindern / Jugendlichen unter 18 den Alkohol wegzunehmen - ich denke mal, die würden dann einfach vorher trinken, bevor sie in die Stadt fahren...

Liebe Grüße!

 
Profil
31.01.08, 16:20 Uhr

Habe es auch gelsen....
Also auf den Wagen is Alkoholverbot. Außerdem Kontrolliert das Ordnungsamt und die Polizei ob man in der Öffentlichkeit schon trinken darf ( ab 18 usw.)
Ein generelles Alkoholverbot gibt es also nicht (zumindest nicht für Leute über 18 )
*prost*


Signatur?! Ich geb dir gleich Signatur!

 
 
Gelöschter User
31.01.08, 16:32 Uhr

NNEEEEEEEEEEIIIIIINNNNNNNNNNNNN am Ossensamstag kein Alk das würd gar net gehn

 
Profil
31.01.08, 16:33 Uhr

 

NNEEEEEEEEEEIIIIIINNNNNNNNNNNNN am Ossensamstag kein Alk das würd gar net gehn



Stimmt, der eigentliche Sinn von Karneval ist es ja auch zu saufen.


"Reggae ist der Herzschlag aller Musik"
Peter Tosh

 
Profil
31.01.08, 16:33 Uhr

 

Habe es auch gelsen....
Also auf den Wagen is Alkoholverbot. Außerdem Kontrolliert das Ordnungsamt und die Polizei ob man in der Öffentlichkeit schon trinken darf ( ab 18 usw.)
Ein generelles Alkoholverbot gibt es also nicht (zumindest nicht für Leute über 18 )
*prost*


Ja, genauso hab ich das auch immer gelesen. Und trotzdem hält sich dieses "Verbot-für-alle"-Gerücht so hartnäckig und man hört es von allen Seiten. Schon komisch.


.

 
 
Gelöschter User
31.01.08, 16:38 Uhr

Ach das sagen nur die jüngern die sich unfair behandelt fühlen.
Also die meisten sollten kein Problem damit haben. Außerdem ich glaube nicht das die sich sooo viel mühe geben wirklich jedem nachem Ausweis zu fragen der ne bierflasche in der hand hat

 
Profil
31.01.08, 16:48 Uhr

 

hab ne frage
wenn man zum beispiel mit alkohol von der polizei gepackt wird , wird das alkohol weggenommen oder wird man nach hause gefahren oder wie ist das ???



Ja der Alkohol wird einkassiert und vernichtet... Glaube aber kaum das die dich nach HAuse bringen.... zumindest nicht wenn du nicht grad extrem breit bist


Signatur?! Ich geb dir gleich Signatur!

 
Profil
31.01.08, 17:01 Uhr

Hier mal ein aktueller Auszug aus dem Jugendschutzgesetz:

§ 9 Alkoholische Getränke
(1) In Gaststätten, Verkaufsstellen oder sonst in der Öffentlichkeit dürfen

1.
Branntwein, branntweinhaltige Getränke oder Lebensmittel, die Branntwein in nicht nur geringfügiger Menge enthalten, an Kinder und Jugendliche,
2.
andere alkoholische Getränke an Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren

weder abgegeben noch darf ihnen der Verzehr gestattet werden.
(2) Absatz 1 Nr. 2 gilt nicht, wenn Jugendliche von einer personensorgeberechtigten Person begleitet werden.
(3) 1In der Öffentlichkeit dürfen alkoholische Getränke nicht in Automaten angeboten werden. 2Dies gilt nicht, wenn ein Automat

1.
an einem für Kinder und Jugendliche unzugänglichen Ort aufgestellt ist oder
2.
in einem gewerblich genutzten Raum aufgestellt und durch technische Vorrichtungen oder durch ständige Aufsicht sichergestellt ist, dass Kinder und Jugendliche alkoholische Getränke nicht entnehmen können.

3§ 20 Nr. 1 des Gaststättengesetzes bleibt unberührt.
(4) 1Alkoholhaltige Süßgetränke im Sinne des § 1 Abs. 2 und 3 des Alkopopsteuergesetzes dürfen gewerbsmäßig nur mit dem Hinweis "Abgabe an Personen unter 18 Jahren verboten, § 9 Jugendschutzgesetz" in den Verkehr gebracht werden. 2Dieser Hinweis ist auf der Fertigpackung in der gleichen Schriftart und in der gleichen Größe und Farbe wie die Marken- oder Phantasienamen oder, soweit nicht vorhanden, wie die Verkehrsbezeichnung zu halten und bei Flaschen auf dem Frontetikett anzubringen.



Quelle: JuSchG §9


Signatur?! Ich geb dir gleich Signatur!

 
 
Gelöschter User
31.01.08, 20:36 Uhr

 

Habe es auch gelsen....
Also auf den Wagen is Alkoholverbot. Außerdem Kontrolliert das Ordnungsamt und die Polizei ob man in der Öffentlichkeit schon trinken darf ( ab 18 usw.)
Ein generelles Alkoholverbot gibt es also nicht (zumindest nicht für Leute über 18 )
*prost*



Es ist ja wohl auch nötig das das Kontrolliert wird!

 
 
Gelöschter User
31.01.08, 21:06 Uhr

Die kontrollieren jeden bus der da anfähr...man muss seinen ganzen rucksack zeign und wird durchsucht...udn das wir verdammt teuer wenn man alk dabei hat..also cih würds lassen...

 
Profil
31.01.08, 21:14 Uhr

 

Die kontrollieren jeden bus der da anfähr...man muss seinen ganzen rucksack zeign und wird durchsucht...udn das wir verdammt teuer wenn man alk dabei hat..also cih würds lassen...


Und was solls kosten?


.

 
 
Gelöschter User
31.01.08, 21:30 Uhr

viel ^^
und unter 18 = anzeige

muahahahah ich darf dann

 
Profil
diedreibeidenmännlich & offline (Fotograf)
31.01.08, 21:38 Uhr

 

Die kontrollieren jeden bus der da anfähr...man muss seinen ganzen rucksack zeign und wird durchsucht...udn das wir verdammt teuer wenn man alk dabei hat..also cih würds lassen...



genau


Externes Bild