jetzt kostenlos
neu anmelden
  

Firmenvermittlung / Verkauf

Arbeitsrecht & Steuern

Profil
11.01.16, 11:38 Uhr

Ich wollte mal fragen, wie man sich bei einem potentiellen Unternehmensverkauf eigentlich am besten absichert und das in kompetente Hände gibt? Was sollte man beachten?

 
Profil
12.01.16, 17:01 Uhr

lso Unternehmensberater und Vermittler gibt es einige, die kümmern sich generell um sowas. Generell kann man ja quasi auch alles selbst machen, naja, mehr oder weniger, man benötigt letztendlich schon wenigstens einen Anwalt und einen Notar, die in den Prozess mit einbezogen werden müssen. Und Unternehmensvermittlungsfirmen nehmen das eben gleich alles in die Hand und man ist eben auf der sicheren Seite, weil es dann am Ende - wenn etwas passieren würde - deren Verantwortung ist und nicht die eigene.
Wenn du also auf Nummer sicher gehen möchtest, dann würde ich das Geld investieren. Firmenkauf/Verkauf ist ja jetzt auch keine Kleinigkeit oder etwas unwichtiges in einem Leben.